Sofort-Termin 089 - 55 06 18 25 info@urologie-weissenburgerplatz.com

Uroge-München-Dr-Hesch

Urologe Dr. Helmut Hesch
 
 

Urologe München                    

Liebe Patienten, in meiner
urologischen Praxis in
München biete ich Ihnen eine
individuelle Vorsorge und
Präventionsmedizin sowie die
gesamte urologische Diagnostik
und Therapie der modernen
Medizin in einer angenehmen und
stressfreien Atmosphäre.

 

 
 

Praxiszeiten                    

Montag:           9-13 14-19
Dienstag:         8-14
Mittwoch:        9-13 14-17
Donnerstag:    9-13 14-17
Freitag:             9-14
nach Vereinbarung (8:00 Uhr)
 

Jetzt Termin vereinbaren

089 - 55 06 18 25

 
 

Standort-Adresse

Urologe München
Dr. Helmut Hesch
Weißenburger Platz 8
81667 München

 

Urologe-München-Dr-Hesch-Lageplan

              
 

 


Urologie des Mannes

Die urologischen Vorsorgeuntersuchung  mehr…


 

Jugendmedizin

Männergesundheit beginnt bereits beim Jungen mehr…


 

Männer
gesundheit

Vorsorgemedizin mehr…

 


 

Impfungen

Bei jugendlichen Patienten entfallen mehr…


 

Mesotherapie

Die Mesotherapie wird
in unserer Praxis
erfolgreich


 

 

Mesotherapie

 

Die Mesotherapie wird erfolgreich bei Erkrankungen eingesetzt

 

Die Mesotherapie wird in unserer Praxis erfolgreich zur Behandlung von akuten und
chronischen Erkrankungen eingesetzt.


Das Zielorgan der Mesotherapie ist die Haut. Je nach Anwendungsgebiet
und individuellen
Bedürfnissen werden Mischungen von Wirkstoffen aus
Arzneien, Vitaminen und pflanzlichen
Mitteln mit feinsten Nadeln direkt
in die oberen Hautschichten eingebracht.

Wichtigstes Prinzip: „Wenig, selten, aber am richtigen Ort.“
Diese Behandlungsmethode wurde
1952 vom französischen Arzt Michel Pistor
entwickelt und wird in Frankreich an Universitäts-
kliniken im Rahmen eines
Postgraduierten-Studiums gelehrt.

Die Mesotherapie ist eine neue und einfache Methode, die beabsichtigt,
die Therapie möglichst
nah an den Ort des krankhaften Geschehens zu bringen. Der
Begriff leitet sich vom Mesoderm,
dem mittleren Keimblatt, ab,
aus dem sich Bindegewebe und Haut entwickeln. Beide Strukturen
sind Ziel der Mesotherapie.


Dadurch ist sie besonders schonend und eignet sich zur Behandlung von zahlreichen

akuten und chronischen Beschwerden.

Besonders wirksam ist die Mesotherapie im Bereich der Urologie und Präventivmedizin z.B. bei:

Wiederkehrenden Harnwegsinfektionen bei der Frau (Impfung/Immunmodulation) Allgemeine
Infektanfälligkeit bei Frau und Mann, Stress, Erschöpfungszustände
Sportverletzungen,
Überlastungsschäden (Sehnenentzündungen, Verstauchungen, Prellungen)

 


Urologie der
Frau

Es gehen auch Frauen
zum Urologen
mehr…


 

Blasenent
zündung

der Frau mehr…


 

Urologische
Onkologie

Die urologische
Onkologie beinhaltet mehr…


 

Mikronährstoff
medizin

wird in unserer Praxis mehr…