Sofort-Termin 089 - 55 06 18 25 info@urologie-weissenburgerplatz.com

Uroge-München-Dr-Hesch

Urologe Dr. Helmut Hesch
 
 

Urologe München                    

Liebe Patienten, in meiner
urologischen Praxis in
München biete ich Ihnen eine
individuelle Vorsorge und
Präventionsmedizin sowie die
gesamte urologische Diagnostik
und Therapie der modernen
Medizin in einer angenehmen und
stressfreien Atmosphäre.

 

 
 

Praxiszeiten                    

Montag:           9-13 14-19
Dienstag:         8-14
Mittwoch:        9-13 14-17
Donnerstag:    9-13 14-17
Freitag:             9-14
nach Vereinbarung (8:00 Uhr)
 

Jetzt Termin vereinbaren

089 - 55 06 18 25

 
 

Standort-Adresse

Urologe München
Dr. Helmut Hesch
Weißenburger Platz 8
81667 München

 

Urologe-München-Dr-Hesch-Lageplan

              
 

 


Urologie des Mannes

Die urologischen Vorsorgeuntersuchung  mehr…


 

Jugendmedizin

Männergesundheit beginnt bereits beim Jungen mehr…


 

Männer
gesundheit

Vorsorgemedizin mehr…


 

Impfungen

Bei jugendlichen Patienten entfallen mehr…


 

Mesotherapie

Die Mesotherapie wird
in unserer Praxis
erfolgreich mehr…


 

 

Orthomolekulare Mikronährstoffmedizin

 

Die Orthomolekulare Mikronährstoffmedizin wird erfolgreich zur Behandlung eingesetzt

 

Die Orthomolekulare Mikronährstoffmedizin wird in unserer Praxis, alleine oder
begleitend zu schulmedizinischen Therapien, erfolgreich zur Behandlung von
Erkrankungen eingesetzt.

Was ist Orthomolekulare Mikronährstoffmedizin?
Nährstoffe wie Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe haben einen
bedeutenden Einfluss auf den menschlichen Körper. Linus Pauling (Nobelpreis
für Chemie 1954, Friedensnobelpreis 1963) umschrieb die
Orthomolekulare Mikronährstoffmedizin mit der „Erhaltung guter Gesundheit
und Behandlung von Krankheiten durch die Veränderung der Konzentration von
Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise im Körper vorhanden und
für die Gesundheit erforderlich sind“.

Es geht jedoch nicht darum, den Körper mit Tabletten zu überschwemmen.
Vielmehr werden Mangelzustände durch eine fundierte Mikronährstoffanalyse
(aus Blut, Urin, Speichel) festgestellt und anschließend durch gezielte Zufuhr behoben.
Im urologischen Bereich können beispielweise folgende Krankheitskomplexe
(begleitend zu schulmedizinischen Therapien) orthomolekular behandelt werden,
um die Abwehrfunktion zu aktivieren und die Selbstheilungskräfte in unserem
Körper zu fördern:

  • Tumorerkrankungen (z.B. Prostatakarzinom)
  • Wiederkehrende Infektionserkrankungen (z.B. akute und wiederkehrennde Blasenentzündungen bei der Frau)
  • Stressmedizin. Chronische Belastungszustände, Burn out
  • Andrologische Erkrankungen (Fruchtbarkeitsstörungen, Potenzprobleme)

 


Urologie der
Frau

Es gehen auch Frauen
zum Urologen
mehr…


 

Blasenent
zündung

der Frau mehr…


 

Urologische
Onkologie

Die urologische
Onkologie beinhaltet mehr…


 

Mikronährstoff
medizin

wird in unserer Praxis